Auftritte 2011

Kinder- und Jugendgarde triumphiert bei Tanzturnier in Hausen

Die Kinder- und Jugendgarde krönte die gelungene Saison mit einem überzeugenden 2. Platz beim diesjährigen Tanzturnier in Hausen in der Nähe von Obernburg.
Zum Saisonabschluss mussten die Kinder der Garde des Skiclubs nochmals auf die Bühne. Nach den gelungenen Auftritten bei den verschiedensten Karnevalsveranstaltungen mussten die Kinder nochmals etwas „Nachsitzen“ , denn sie wollten beim diesjährigen Tanzturnier am Samstag, dem 2. April ihren letzt jährigen vierten Platz verbessern. Schon früh morgens um 07.00 Uhr hieß es von der Trainerin Silvia Schmidt „Treffen im Feuerwehrgerätehaus zum Schminken!“ Um 08.00 Uhr war dann Abfahrt nach Hausen bei Obernburg. Einige Eltern, Fans und Verwandten ließen es sich nicht nehmen und nahmen diese Strapazen gerne auf sich und wollten damit unsere Kleinen bei ihrem großen Vorhaben unterstützen, einmal auf dem Siegerpodest zu stehen, bei einem so großen und wichtigen Turnier.
Um 10.00 Uhr ging es dann los mit dem Gardetanzturnier! 6 Garden aus der Region (Aschaffenburg, Mömmlingen, Mittelgründau, Röllbach und wir) waren ngetreten. Wir waren als fünfte Tanzgruppe dran. Unsere Tänzerinnen konnten es kaum abwarten auf die Bühne zu kommen. Als es dann endlich soweit war, wurde die Nervosität bei den mitgereisten Fans und Eltern immer größer. Hierzu bestand aber überhaupt kein Grund.
Unsere Mädels spulten ihr Tanzprogramm in gewohnter Weise ab. So sicher und souverän haben wir sie noch nicht gesehen und dies alles unter dem enormen Druck gegen Garden aus Aschaffenburg und Mömmlingen antreten zu müssen. Als unsere Mädels untergroßem Beifall von der Bühne abtraten war man sich nicht sicher, würde es diesmal zu einem Platz auf dem Treppchen reichen. Jetzt war die siebenköpfige Jury gefragt. Hierzu muss noch erwähnt werden, dass der Tanz innerhalb der letzten drei Wochen komplett umgestellt werden musste, damit unsere Garde überhaupt hier eine Chance haben sollte.
Gegen 12.00 Uhr ging es dann los mit der Preisverteilung. Zuerst wurden die viert platzierten vorgelesen. Als unsere Garde hier nicht mit vorgelesen wurde, gab es kein Halten mehr bei unseren Kindern. Auch den Fans merkte man an, dass die Anspannung langsam abnahm, besonders bei der Trainerin.
Als dann der dritte Platz an die Garde aus Aschaffenburg ging, war der Jubel noch größer, wir haben mindestens den 2ten Platz belegt! Jetzt ging es um Platz 1! Leider wurden wir knapp von der Garde aus Mömmlingen geschlagen, aber der zweite Platz bei einem solchen Turnier ist eine tolle, herausragende Leistung. Als die Mädels auf dem Siegerpodest standen und ihren Pokal erhielten, konnten auch so manche Mitgereisten ihre Tränen nicht unterdrücken.
Der Skiclub Güttersbach ist Stolz auf ihre Kinder- und Jugendgarde und ihre Trainerin Silvia Schmidt, die den Verein würdig und toll vertreten haben. Danke!
Auch gilt allen Eltern, Angehörigen und den Sponsoren ein großer Dank, den ohne Eure Unterstützung hätten wir dies alles nicht bewältigen können und dieser großartige Erfolg bei dem Turnier wäre nie zustande gekommen. Herzlichen Dank nochmals an Alle die unsere Mädels unterstützt haben, vor allem aber Dank an unsere tollen Mädels, ihr habt uns viel Spaß in der abgelaufenen Saison bereitet und habt nun endlich eine Auszeit verdient!!

Weitere Auftritte in diesem Jahr waren:
- Gardetreffen in Höchst,
- 2 Auftritte bei den Prunksitzungen der Hiltersklinger Ulkern,
- Kinderfastnacht bei KV Narrhalla Michelstadt,
- Bembelsängerfastnacht in Unter-Mossau,
- Großer Bunter Abend des Skiclubs Güttersbach und
- Kinderfastnacht in der Mossautalhalle

Bildgalerie Tanzturnier Hausen

So sehen Sieger aus! Toll gemacht Mädels!